Wolff: Feuerwehren, THW und Rettungsdienste waren weltmeisterlich

(Berlin) Der Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion für Zivil- und Katastrophenschutz, Hartfrid Wolff, der auch Präsidiumsmitglied der Bundesvereinigung THW und Beirat des Deutschen Feuerwehrverbandes ist, hat den Einsatzkräften von Feuerwehr, THW und Rettungsdiensten für ihren Einsatz bei der Fußballweltmeisterschaft gedankt. Wolff erklärt:

Die ehren- und hauptamtlichen Einsatzkäfte von Feuerwehren, THW und Rettungsdiensten haben bei der Fußball-WM eine fantastische Leistung erbracht. Dass dieses Großereignis in ganz Deutschland mit Millionen von Zuschauern in Stadien und auf öffentlichen Plätzen so reibungslos ablaufen konnte, ist vor allem diesen Einsatzkräften zu verdanken.

Feuerwehren, THW und Rettungsdienste waren weltmeisterlich! Dafür gebührt ihnen großer Dank. Sie haben das WM-Motto: „Die Welt zu Gast bei Freunden“ mit Leben erfüllt und eine großartigen Beitrag zum friedlichen und heiteren Bild Deutschlands während der WM geleistet.