Ulrich Goll wird neuer Justizminister

(Stuttgart) Ulrich Goll wird neuer Justizminister des Landes Baden-Württemberg. Die FDP-Landtagsfraktion nominierte den 54-jährigen Juristen am Freitag abend einstimmig. Zuvor hatte die Landtagsfraktion gemeinsam mit dem Landesvorstand der FDP Baden-Württemberg über die Nachfolge der zurückgetretenen Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck beraten. Auch der Landesvorstand sprach sich einstimmig für Goll aus.

Ulrich Goll wird am kommenden Mittwoch in der Sitzung des Landtags vereidigt werden. Er war bereits von 1996 bis 2002 baden-württembergischer Justizminister.