Theurer: Auf Baden-Württemberg kommt es an

Zu der in der Südwest Presse veröffentlichten Umfrage zur Landtagswahl in Baden-Württemberg erklärt das FDP-Präsidiumsmitglied und der FDP-Landesvorsitzende Michael Theurer MdEP:

Auf die FDP in Baden-Württemberg kommt es an. In der Umfrage im Stammland der Liberalen bei 4% zu liegen ist ein erster Schritt in die richtige Richtung und stimmt uns vorsichtig optimistisch. Die FDP geht geht nicht zur Tagesordnung über, ein einfaches „Weiter so“ darf es nicht geben.

Jetzt gilt es durchzustarten. Die FDP kommt wieder auf die Beine, wenn wir die Zukunft der jungen Generation in den Mittelpunkt stellen. Die FDP arbeitet mit Hochdruck an einem Leitbild „Chancen ermöglichen“, das die FDP klar als Partei der Mitte profiliert.