Südwest-FDP setzt Parteitag fort

Der Landesparteitag der baden-württembergischen FDP wird heute mit der abschließenden Beratung des Regierungsprogramms 2006-2011 fortgesetzt. Am Vorabend haben die 400 Delegierten in fünf Arbeitskreisen über die mehr als 100 Änderungsanträge beraten. Mit Spannung werden heute auch die Reden des Spitzenkandidaten zur Landtagswahl, Justizminister Prof. Dr. Ulrich Goll und des stellvertretenden Ministerpräsidenten und baden-württembergischen Wirtschaftsminister Ernst Pfister erwartet.