SKUDELNY: Pendler – der Arbeitsplatz der Zukunft orientiert sich am Menschen

„59,4 Prozent der Menschen in Deutschland müssen lange Wege zum Arbeitsplatz zurücklegen. Politik sollte dies nicht kritisieren, sondern das Leben für Pendler erleichtern. Dazu brauchen wir keine Fahrverbote. Dazu brauchen wir eine Flexibilisierung der Arbeitszeiten, weniger Bürokratie bei Home-office und Arbeitsstättenverordnung und mehr Investitionen in die Straßen und digitale Infrastruktur. Ziel: Arbeitsplätze müssen zu den Menschen passen. Nicht umgekehrt.“