„Sicherung des Fachkräfteangebots ist das Gebot der Stunde?

Der baden-württembergische Wirtschaftsminister Ernst Pfister sieht den Arbeitsmarkt im Land endgültig auf der Erfolgsspur. „Der erneute Rückgang der Arbeitslosenquote auf jetzt 4,4 Prozent zeigt, wie stark die Beschäftigten von der konjunkturellen Erholung profitieren“, erklärte Ernst Pfister. In einzelnen Regionen, wie beispielsweise im Landkreis Biberach, der mit einer Arbeitslosenquote von 2,8 Prozent Vollbeschäftigung erreicht habe, sei der Arbeitsmarkt bereits wie leergefegt.

„Die Sicherung des Fachkräfteangebots ist das Gebot der Stunde“, so der Minister. Die jetzige Arbeitsmarktlage im Land biete darüber hinaus allerbeste Voraussetzungen, um die Teilhabe bislang noch benachteiligter Personengruppen deutlich zu verbessern