Rülke: Parolen werden durch ständige Wiederholung nicht richtiger

Verwundert zeigte sich der FDP-Fraktionsvorsitzende Dr. Hans-Ulrich Rülke dar-über, dass Finanzminister Stächele nichts Besseres zu tun habe, als seine falschen Parolen ständig zu wiederholen. ?Hätte Stächele volkswirtschaftliche Grundkenntnisse, dann würde er endlich einsehen, dass die Kommunen unter der Unberechenbarkeit der Gewerbesteuer und unter den Folgen der Krise leiden. Keineswegs aber unter dem Wunsch der FDP, die Bürger zu entlasten?, sagte Rülke.