Homburger: Prestigeprojekte statt Zukunftsfähigkeit

Zu der heute von Ministerpräsident Winfrid Kretschmann und Agrarminister Alexander Bonde vorgestellten Gebietskulisse für einen Nationalpark erklärt die FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger MdB:

Ohne Rücksicht auf die Meinung der Bürgerinnen und Bürger vor Ort und ohne Rücksicht auf Kosten tut Grün-Rot alles, um ihr Prestigeprojekt Nationalpark durchzudrücken.

Haushaltskonsolidierung? Geldmangel? Sparnotwendigkeit? Nicht beim Nationalpark! Die Landesregierung streicht 11.600 Lehrerstellen, für den Borkenkäfer schafft sie ein Luxusambiente. Prestigeprojekte statt Zukunftsfähigkeit. So sieht die Schwerpunktsetzung bei Grün-Rot aus.