Homburger: Einseitige Förderung der ökologischen Landwirtschaft beenden

Zu dem von Verbraucherminister Alexander Bonde vorgestellten Aktionsplan „Bio aus Baden-Württemberg“ erklärt die FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger MdB:

Die grün-rote Landesregierung sollte mit ihrer einseitigen Bevorzugung des Öko-Landbaus endlich Schluss machen. Auch die konventionelle Landwirtschaft bietet den Verbrauchern gute und gesunde Produkte zu erschwinglichen Preisen.