FDP Baden-Württemberg unterstützt zweite Amtszeit Köhlers

(Stuttgart) Zur Ankündigung von Bundespräsident Professor Dr. Horst Köhler für eine zweite Amtszeit zu kandidieren, erklärt die Landesvorsitzende der baden-württembergischen FDP, Birgit Homburger:

?Die baden-württembergische FDP unterstützt die erneute Kandidatur von Bundespräsident Horst Köhler. Wir freuen uns, dass er sich zu diesem Schritt entschlossen hat. Er ist ein Bürgerpräsident, der Deutschland gut tut. Er ist ein Bundespräsident, wie man ihn sich wünscht: unabhängig und mit einem eigenen Kopf. Er hat in den letzten vier Jahren große Bürgernähe, wirtschaftliche Vernunft, rechtsstaatliche Sensibilität und Weltoffenheit bewiesen. Er repräsentiert Deutschland in der Welt erstklassig und genießt hohe internationale Anerkennung und Wertschätzung, die sich auch auf das Ansehen Deutschlands positiv auswirkt.?