Der Impuls fürs Land: FDP Baden-Württemberg stellt Kampagne zur Landtagswahl mit Projektion an das Landtagsgebäude vor

Die FDP Baden-Württemberg hat bei ihrer Kampagnenvorstellung vor dem Stuttgarter Landtag am heutigen Freitag das Kampagnendesign zur Landtagswahl 2021 vorgestellt.  

In den kräftigen und auffälligen Farben der Partei haben die Freien Demokraten den Landtag von Baden-Württemberg angestrahlt. Das Motto der Landtagswahlkampagne „Der Impuls fürs Land“ war in großen Buchstaben auf dem Landtagsgebäude zu lesen.

Nach einführenden Worten des Landesvorsitzenden Michael Theurer übernahm der Spitzenkandidat Dr. Hans-Ulrich Rülke das Wort und richtete sich an die Zuschauerinnen und Zuschauer, die zu Hause die Präsentation im Livestream mitverfolgen konnten. „Der Landtag von Baden-Württemberg braucht diesen Impuls, er braucht andere Mehrheitsverhältnisse. Wir wollen auch nach dem 14.03.2021 Baden-Württemberg gestalten.“ Als wichtige Themen für den Landtagswahlkampf nannte Rülke: klimafreundliche Mobilität bei gleichzeitigem Erhalt der Arbeitsplätze in der baden-württembergischen Automobil- und Zuliefererindustrie, Digitalisierung, Bildung und Innere Sicherheit.